Vortag von Diplom Psychologin Anke Precht 
im fahrrad magazin am Mittwoch den 11.04.2018 um 19:00 Uhr  Eintritt frei öffentlich.
 Motivation wird häufig verwechselt mit „wirklich wollen“. Ganz so einfach ist es aber nicht. Sonst würden viele mehr Menschen ihre Ziele erreichen und viel weniger unterwegs aufgeben.
 
Jeder Sportler, egal in welcher Sportart, braucht Motivation: Für den Trainingsstart, für die Mühen der Ebene, aber auch dann, wenn es einmal darum geht, letzte Reserven zu aktivieren. Anke Precht, Psychologin, Buchautorin und Coach zahlreicher Leistungssportler, beantwortet in ihrem Vortrag folgende Fragen: Welche Formen der Motivation gibt es? Warum sind nicht alle gleich wirksam? Wie lassen sich die eigenen Motivationen überprüfen und verstärken? Warum sind auch inneree Schweinehunde motiviert, und wie hindert man sie erfolgreich daran, das Kommando zu übernehmen? Und wie schafft man es, trotz vieler Widerstände an einem wichtigen Ziel dran zu bleiben?
 
Wir freuen uns auf Euer kommen
  
Durchhalten im Sport – alles eine Frage der Motivation?